• Trecker fahren. Ein Wochenende auf dem Lande
  • Kurzbeschreibung:

    Ein Urlaubswochenende mit theoretischem Einstieg und praktischen Übungen im Treckerfahren … und was das städtische Herz noch so begehrt.

  • Kursnummer:
    1/5
  • Beginn:
    03.05.2019 19:00
  • Ende:
    05.05.2019 15:00
  • Referentin:
    Birgit Schneider
  • Gebühr:
    240,- bis 340,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung
  • 1/5 Fr 3.5., 19h – So 5.5.19, 15h
    Trecker fahren
    Ein Wochenende auf dem Lande

    Wer wollte nicht schon immer gerne mal selbst auf einem Trecker sitzen und übers Feld fahren? An diesem Wochenende gibt es die Gelegenheit! Wir erleben einen landwirtschaftlichen Betrieb mit Pferdehaltung von der praktischen Seite. Der Hof hat für die tägliche Arbeit mit zwölf Pferden inzwischen drei Traktoren in verschiedenen Größen und z.T. von historischem Wert. Die werden wir uns näher anschauen und natürlich fahren! Daneben gibt es die Möglichkeit, die Abteilung „Landwirtschaft in der Region“ auf der Landesgartenschau zu besichtigen oder auch das Freilichtmuseum Kommern zu besuchen.

    Bitte Arbeitskleidung (es kann matschig werden) und feste Schuhe sowie den KFZ-Führerschein mitbringen.

    Referentin Birgit Schneider, Jg. 1967, Erzieherin. Seit 1998 betreibt sie in der ehemaligen Ölmühle in Zülpich-Lövenich einen landwirtschaftlichen Betrieb (Pensionspferdehaltung). Neben der Arbeit mit den Pferden gehört Treckerfahren zu ihrem täglichen Geschäft.

    Kosten 240,- bis 340,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung

     

    flickr logo kFotos vom Frauenbildungshaus in der Fotogalerie auf flickr
    facebook rund kUnsere Facebook-Seite findet Ihr hier