• Harmonie durch Eutonie. Sanfte körperliche Stressbewältigung
  • ANMELDEN
  • Kurzbeschreibung:

    An diesem Wochenende geht es darum, mit sanften Übungen den Körper besser kennen zu lernen und sich zu entspannen. Die körperorientierte Methode von Gerda Alexander kann uns dabei wertvoll unterstützen.

  • Kursnummer:
    9/4
  • Beginn:
    19.04.2019 19:00
  • Ende:
    21.04.2019 15:00
  • Referentin:
    Katharina Schick-Helm
  • Gebühr:
    240,- bis 340,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung
  • 9/4 Fr 19.4., 19h – So 21.4.19, 15h
    Harmonie durch Eutonie
    Sanfte körperliche Stressbewältigung

    Viele Frauen werden durch Schmerzen auf ihren Körper aufmerksam oder durch körperliche Einschränkungen. Wer wieder auf den Körper und seine Signale hört, nimmt wahr, was fest, angespannt und nicht im Lot ist. Durch sanfte Übungen lernt jede ihren Körper besser kennen und übt loszulassen, sich zu entspannen und das innere Gleichgewicht wiederherzustellen. So entsteht Wohlspannung (griech.: Eutonie) und die Lebensqualität kann sich verbessern. Die Übungen finden vorwiegend im Liegen, aber ebenso im Gehen und Stehen und in der Bewegung statt.

    Eutonie hat sich u.a. bewährt bei:
    Rückenschmerzen
    Stress
    Gelenkerkrankungen
    Psychosomatischen Beschwerden
    Rheumatischen Erkrankungen
    Schlafstörungen
    Tinnitus
    Atembeschwerden
    Zähnebeißen, -knirschen
    Zur Gesundheitsvorsorge

    Zielgruppe
    Frauen, die Übungen zur Selbsthilfe erlernen wollen. Frauen, die selbst Seminare zur Stressbewältigung und zur Entspannung geben und ihre Fähigkeiten erweitern wollen.

    Teilnahmevoraussetzung
    Psychische Belastbarkeit

    Bitte mitbringen
    Bequeme Kleidung
    Eine Wolldecke
    Ein kleines Kissen
    Eine Knierolle
    Warme Strümpfe

    Referentin Katharina Schick-Helm, Jg 1956, Dipl. Pädagogin, Kunstpädagogin, Heilpraktikerin in eigener Praxis in Titz-Gevelsdorf. Seit 1977 Referentin in der Bildungsarbeit. Weiterbildungen u.a. in Eutonie, Initiatischer Therapie, Analytischer Kunsttherapie, Rhythmischen Einreibungen und Massagen, Dorn-Breuss-Ausbilderin,
    langjährige Übung in Ikebana und Zen-Meditation

    Kosten 240,- bis 340,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung

     

    flickr logo kFotos vom Frauenbildungshaus in der Fotogalerie auf flickr
    facebook rund kUnsere Facebook-Seite findet Ihr hier

  • ANMELDEN