• Changemanagement. Veränderungen gestalten. Aktionspreis! (BU)
  • ANMELDEN
  • Kurzbeschreibung:

    In diesem Seminar lernst Du aktuelle, wirksame Methoden für Changemanagement kennen – basierend auf aktuellen Erkenntnissen aus den Neurowissenschaften und der Motivationspsychologie.

  • Kursnummer:
    3/2
  • Beginn:
    03.02.2019 19:00
  • Ende:
    06.02.2019 15:00
  • Referentin:
    Gerda Köster
  • Gebühr:
    190,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung
  • 3/2 So 3.2., 19h - Mi 6.2.19, 15h - Bildungsurlaub (BU) - Aktionspreis!
    Changemanagement
    Veränderungen gestalten

    In unserer modernen Arbeitswelt bestimmen Veränderungen den beruflichen Alltag. Sie gehören zum Tagesgeschäft aller Führungskräfte und Beschäftigten. Neue Technologien und die Digitalisierung verändern unsere Arbeitswelt. Interne Prozesse werden immer wieder neu angepasst. Organisationsstrukturen und Arbeitsinhalte verändern sich. Diese sich rasant wandelnde Arbeitswelt hinterlässt oft den Eindruck, dass sie von uns nur bedingt beeinflussbar ist.

    Umso wichtiger ist es, Methoden zu kennen, die ein aktives und zielgerichtetes Handeln möglich machen. Unternehmensziele und persönliche Ziele müssen neu miteinander in Einklang gebracht werden und individuelle Ressourcen erarbeitet werden.

    Inhalte
    Arbeit an einem individuellen Veränderungsthema
    Die Change-Kurve nach Kübler-Ross und das Change-Modell von Satir (Übertragung dieser Modelle auf eigene Veränderungsprozesse individuell oder teambezogen)
    Einführung in die Theorie U von Dr. Otto Scharmer
    Das Rubikon-Modell der Handlungsphasen
    Systeme zur Informationsverarbeitung, Bewertung und Entscheidungsfindung
    Das "Konzept der somatische Marker" von Antonio Damasio, Affektbilanz
    Erarbeitung einer ersten individuellen Ressource zum Umgang mit Veränderungen

    Zielgruppe
    Frauen, die Veränderungen in Unternehmen oder Organisationen vorantreiben oder umsetzen möchten und Frauen, die selbst von Veränderungen betroffen sind und Wege zum Umgang damit kennenlernen möchten.

    Referentin Gerda Köster, Jg. 1966, Dipl. Betriebswirtin und Expertin für Diversity, Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Führungskräfte- und Teamentwicklung. Langjährige Erfahrung als Führungskraft im Personalwesen. Weiterbildungen: Master Coach DVNLP, Trainerin Diversity, Zürcher Ressourcen Modell, Team Management System.
    www.gmk-entwicklung.de

    Kosten 190,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung | Aktionspreis

     

    flickr logo kFotos vom Frauenbildungshaus in der Fotogalerie auf flickr
    facebook rund kUnsere Facebook-Seite findet Ihr hier

  • ANMELDEN