• Feldenkrais-Methode. Selbstachtung und respektvolle Beziehungen (BU)
  • Kurzbeschreibung:

    Bildungsurlaub zur Feldenkrais-Methode

  • Kursnummer:
    12/11
  • Beginn:
    19.11.2017 19:00
  • Ende:
    24.11.2017 15:00
  • Referentin:
    Ulla Schläfke
  • Gebühr:
    470,- bis 670,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung
  • 12/11 So 19.11., 19h – Fr 24.11.17, 15h - Bildungsurlaub (BU)
    Feldenkrais-Methode
    Selbstachtung und respektvolle Beziehungen

    Mit Hilfe von einfachen und leichten Körperübungen aus der Feldenkrais-Methode werden die Wurzeln unserer Körperhaltungen und die Rollen, die sie im eigenen Leben spielen, entdeckt. Dadurch werden Fähigkeiten in uns entwickelt, mit denen alte Gewohnheiten verändert werden können. Das Selbstbewusstsein wird gestärkt und eine neue Klarheit entsteht.

    Inhalte
    Entstehung des Körperbildes bei Frauen, soziokulturelle Grundstrukturen der Gesellschaft
    Kennenlernen des Skeletts
    Bedeutung von Orientierung und Sicherheit in sich selbst für Handlungsklarheit nach außen
    Differenzierung von Gefühlen und Wahrnehmung
    Selbstwahrnehmung
    Umsetzungsmöglichkeiten in die eigene berufliche Praxis

    Referentin Ulla Schläfke, Jg. 1945, international akkreditierte Ausbildungstrainerin der Feldenkrais-Methode. Eigenes Institut seit 1993. Studien über die Bewegungsentwicklung von Kleinkindern (Forschungsreisen in die USA und nach Indonesien). Seit 1988 freiberufliche Lehrtätigkeit in Deutschland und weltweit. Seit 1971 in der Erwachsenenbildung im Kommunikationsbereich, Schwerpunkt Frauengruppen.
    www.feldenkraiszentrum-hd.de

    Kosten 470,- bis 670,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung

     

    flickr logo kFotos vom Frauenbildungshaus in der Fotogalerie auf flickr
    facebook rund kUnsere Facebook-Seite findet Ihr hier