Seminare

Unsere zwei- bis fünftägigen Seminare bieten ein breites Themenspektrum an berufsbezogenen Schlüsselqualifikationen, gesundheitsbezogenen und therapeutischen Methoden, kreativen und künstlerischen Techniken sowie bewährten und neuen Wegen der Persönlichkeitsbildung.

BU

Rente muss zum Leben reichen. Ungleichheiten, politische Forderungen und Perspektiven im deutschen Sozialstaat

Termin: 02.12.18 - 06.12.18 Referentin: Annika Salingré und Nelo Locke No.: 1/12
BU

Weibliches Begehren. Selbstverantwortlich in der Welt sein

Termin: 02.12.18 - 07.12.18 Referentin: Carola Spiekermann und Astrid Peter No.: 2/12

Stärkung für Frauen in schwierigen Beziehungen

Termin: 07.12.18 - 09.12.18 Referentin: Barbara Dahmen No.: 3/12
BU

Ausbeutung und Gesundheit. Wie digitale Medien das Bild von uns selbst verändern

Termin: 09.12.18 - 13.12.18 Referentin: Annika Salingré, ab 8 TN mit Elisabet Korda No.: 5/12

Mal Dich glücklich! Mit Leichtigkeit zum eigenen Ausdruck

Termin: 10.12.18 - 13.12.18 Referentin: Rita Stabenow-Schmieder No.: 6/12
BU

Methoden in der Bildungsarbeit. Inhalte kreativ und abwechslungsreich vermitteln

Termin: 13.12.18 - 16.12.18 Referentin: Nora Rütten No.: 7/12

Das Geld liegt auf der Straße. Einführung ins Fundraising

Termin: 14.12.18 - 16.12.18 Referentin: Dr. Stephanie Neumann No.: 8/12

O du stressige! Eine Atempause für weihnachtlich Gestresste

Termin: 21.12.18 - 23.12.18 Referentin: Anna Steinbach No.: 10/12

Meditation. Xin Li-Training zur Ressourcenstärkung

Termin: 23.12.18 - 27.12.18 Referentin: Sabina Streiter No.: 12/12