Die gleiche Grundsubstanz und Zubereitung wie beim Yoghurt-Dressing, allerdings weniger Salatkräuter und statt Apfelsaft Apfeldicksaft, statt Pfeffer oder Paprika reichlich Curry. Lecker schmecken zu diesem Dressing, Apfelstückchen unter den grünen Salaten.