1 Zwiebel, 2 Handvoll frische Gartenkräuter: Petersilie, Schnittlauch, Zitronenmelisse, Dill, 1 Tasse Apfelsaft, 1 Tasse Gurkenwasser (von eingelegten sauren Gurken), ca. 150g grober Senf 1 Prise Cayenne oder anderer scharfer Pfeffer oder scharfe Paprika, 1 EL vegetarische Brühe oder alternativ Kräutersalz, 1 Becher Joghurt, 1 Becher saure Sahne

Die Zwiebeln und Kräuter mit Saft, Gurkenwasser und Senf pürieren. Mit den Gewürzen abschmecken und anschließend Joghurt und Sahne unterziehen. Dieses Dressing ist gut geeignet für verschiedene grüne Salate angereichert mit Tomaten-, Gurken- und Paprikastückchen.