4 mittelgroße Zwiebeln evtl. teilweise Lauchzwiebeln, Sonnenblumenöl, Sojasoße, 125 g Butter, 2 Becher Schmand

Die Zwiebeln schälen, feinhacken evtl. mit den Lauchzwiebeln mischen, in Sonnenblumenöl knusprig bräunen und mit Sojasoße ablöschen. Das Ganze vom Herd nehmen. Die Butter zugeben und cremig rühren. Die Masse soll nicht flüssig werden. Schmand unterrühren