• Aikido für Anfängerinnen. Mit Aggressionen umgehen lernen
  • ANMELDEN
  • Kurzbeschreibung:

    Der Workshop bietet eine Einführung in die japanische Kampfkunst Aikido. Mit körperlichen Techniken und mentaler Ruhe begegnen wir entspannt und kraftvoll möglichen Angriffen.

  • Kursnummer:
    9/8
  • Beginn:
    17.08.2018 19:00
  • Ende:
    19.08.2018 15:00
  • Referentin:
    Nicole Hartmann
  • Gebühr:
    240,- bis 340,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung
  • 9/8 Fr 17.8., 19h – So 19.8.18, 15h
    Aikido für Anfängerinnen
    Mit Aggressionen umgehen lernen

    Der Workshop gibt einen Einblick in die japanische Kampfkunst Aikido. Ziel ist es, entspannt, kraftvoll und gleichzeitig deeskalierend mit einem Angriff umzugehen, ohne die eigene Bewegungsfreiheit zu verlieren. Körperlich wird dafür eine entspannte Kraft geübt, mental wird diese durch das Konzept von „Ki“, einer Energie, die über das rein Körperliche hinaus geht, vervollständigt. Je nach Wetterlage arbeiten wir draußen oder drinnen und lernen einfache Grundtechniken des Aikido kennen, die den Holzstock und das Holzschwert mit einbeziehen können. Wir bewegen die Partnerin nicht mit Kraft, sondern mit zielgerichteter Technik! Dadurch ist Aikido für alle Alters- und Gewichtsklassen geeignet.

    Inhalte
    Aikido-Techniken
    Eigenen Umgang mit Aggression wahrnehmen
    Techniken lernen, um mit äußerer Aggression umzugehen
    Üben von Koordination
    Fallschule
    Ki (oder Intention, Präsenz)
    Körperwahrnehmung

    Teilnahmevoraussetzungen
    Wenn Du eine körperliche Beeinträchtigung hast, nimm bitte im Vorfeld mit der Referentin Nicole Hartmann Kontakt auf unter info@nicolehartmann.com.

    Referentin Nicole Hartmann, Jg. 1966, M.A. in Performance Studies, Tänzerin, Tanzwissenschaftlerin, Tanztherapeutin, unterrichtet Aikido. Referentin in der Erwachsenenbildung, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin im Studiengang Tanz- und Bewegungstherapie an der SRH Hochschule Heidelberg, unterrichtet seit 2010 Aikido mit einem Lehrauftrag am Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz in Berlin. Ihre Performances, die mit Sprache und Bewegung arbeiten, wurden zuletzt in Berlin und Hamburg gezeigt.
    www.nicolehartmann.com

    Kosten 240,- bis 340,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung

     

    flickr logo kFotos vom Frauenbildungshaus in der Fotogalerie auf flickr
    facebook rund kUnsere Facebook-Seite findet Ihr hier

  • ANMELDEN