• Schreiben über den Rand hinaus. Eine Schlüsselqualifikation erweitern (BU)
  • ANMELDEN
  • Kurzbeschreibung:

    In dieser intensiven Schreibwoche werden wir Wege und Methoden kennenlernen, die das Schreiben unverwechselbarer Texte ermöglichen. Wir werden erfahren, wie wir Schreibblockaden in einen kreativen Prozess verwandeln, und wir werden viel Freude und Leichtigkeit im Schreiben erleben.

  • Kursnummer:
    4/6
  • Beginn:
    03.06.2018 19:00
  • Ende:
    07.06.2018 15:00
  • Referentin:
    Dr. Dorothée Leidig
  • Gebühr:
    400,- bis 600,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung
  • 4/6 So 3.6., 19h - Do 7.6.18, 15h - Bildungsurlaub (BU)
    Schreiben über den Rand hinaus
    Eine Schlüsselqualifikation erweitern

    Mit vielfältigen Techniken aus dem kreativen und professionellen Schreiben bearbeiten wir Themen wie Assoziationen, Metaphern, Perspektivwechsel, anschauliches und lebendiges Schreiben, die Bedeutung des ersten Satzes oder das Ausschalten der inneren Zensur und anderer Blockaden. Im Vordergrund stehen dabei das unmittelbare Ausprobieren und Erfahren sowie die Frage, wie die Techniken in der täglichen Praxis umgesetzt werden können. Handwerkliche Tipps und Tricks zum Textaufbau und zur sprachlichen Gestaltung fließen ständig mit ein. Regelmäßige Schreibexkursionen in der Natur öffnen Wahrnehmungskanäle für neue, frische Inspirationen.

    Dieses Seminar vermittelt professionelles Handwerkszeug für das Schreiben guter und unverwechselbarer Texte. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Verfassen von Texten im beruflichen Kontext. Die eigene Kreativität wirkt dabei als Quelle von Energie und Inspiration, die uns im (Berufs)Leben stärken und bereichern kann.

    Inhalte
    Inspirationsquellen entdecken und entfalten
    Schreibblockaden erkennen und konstruktiv nutzen
    Die eigene Schreibstimme erkennen und fördern
    Das eigene sprachliche Potenzial ausloten und einsetzen
    Neue Möglichkeiten der sprachlichen Gestaltung finden
    Methoden des professionellen und kreativen Schreibens kennenlernen
    Das Schreiben als Quelle kreativer Kraft nutzen
    Schreiben in der beruflichen Praxis

    Referentin Dr. Dorothée Leidig, Jg. 1960, Germanistin, Schreibcoach, Dozentin und
    Autorin. Seit 1997 begleitet und berät sie Menschen bei den
    verschiedensten Schreibprojekten, von der literarischen
    Miniatur bis zur Dissertation.
    www.textsieben.de

    Kosten 400,- bis 600,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung

     

    flickr logo kFotos vom Frauenbildungshaus in der Fotogalerie auf flickr
    facebook rund kUnsere Facebook-Seite findet Ihr hier

  • ANMELDEN