• Feldenkrais leicht und spielerisch. Bewusstheit durch Bewegung
  • ANMELDEN
  • Kurzbeschreibung:

    Die Feldenkrais-Methode bietet die Möglichkeit sich vollständiger und klarer wahrzunehmen. Der Fokus in diesem Seminar ist beruflich und darauf gerichtet, sich durch Bewegung bewusster zu werden.

  • Kursnummer:
    1/3
  • Beginn:
    01.03.2018 19:00
  • Ende:
    04.03.2018 15:00
  • Referentin:
    Elisabeth Polke
  • Gebühr:
    320,- bis 470,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung
  • 1/3 Do 1.3.18, 19h - So 4.3.18, 15h
    Feldenkrais leicht und spielerisch
    Bewusstheit durch Bewegung

    Im Feldenkrais-Seminar geht es darum, unsere Bewegungsmuster bewusst zu erkennen und zu verändern. Neue Bewegungsmuster sollen langsam entwickelt und erweitert werden. Nach einer verbalen Anleitung werden wir spüren, was und wie wir etwas tun. Ziel ist es, uns neue Wege im (Berufs-)Alltag zu eröffnen und damit zu mehr Bewegungs- und Entscheidungsfreiheit zu gelangen.

    Im Feldenkrais-Seminar werden wir meist liegen. Die Übungen sind leicht und ohne Druck. Es gibt kein richtig oder falsch! Vielmehr wollen wir uns über Bewusstheit und Achtsamkeit wieder unserer eigenen Ressourcen bewusster werden.

    Inhalte
    Selbstwahrnehmung
    Stärkung des Selbstwertes
    Selbstrespekt
    Wissenszuwachs
    Differenzierung der Wahrnehmung
    Entwicklung von Wahlmöglichkeiten

    Mitbringen
    Eigene Matte und warme, bequeme Kleidung

    Zielgruppe
    Teilnehmerinnen mit wenig Erfahrung mit der Feldenkrais-Arbeit und Interesse, sich neu darauf einzulassen.

    Referentin Elisabeth Polke, Jg. 1957, Dipl. Sozialwissenschaftlerin, tätig in der Jugendhilfe im Strafverfahren. Arbeitet seit 20 Jahren mit der Feldenkrais-Methode, 2013 Ausbildung zur Feldenkrais-Lehrerin. Unterrichtet seit Sommer 2015 Feldenkrais in der Frauenberatungsstelle in Düsseldorf.

    Kosten 320,- bis 470,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung

     

    flickr logo kFotos vom Frauenbildungshaus in der Fotogalerie auf flickr
    facebook rund kUnsere Facebook-Seite findet Ihr hier

     

  • ANMELDEN