• Genogramm und Systembrett. Kommunikationswerkzeuge für Beratung und Therapie (BU)
  • ANMELDEN
  • Kurzbeschreibung:

    Genogramm und Systembrett bieten zwei praktische, leicht anwendbare Methoden, Gesprächssettings zu beginnen, zu fokussieren und zu vertiefen. Sie sind geeignet für Einzel-, Paar- und Teamsettings.

  • Kursnummer:
    11/1
  • Beginn:
    18.01.2018 19:00
  • Ende:
    21.01.2018 15:00
  • Referentin:
    Delia Ulrike Weber
  • Gebühr:
    320,- bis 470,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung
  • 11/1 Do 18.1., 19h - So 21.1.18, 15h - Bildungsurlaub (BU)
    Genogramm und Systembrett
    Kommunikationswerkzeuge für Beratung und Therapie

    Die Arbeit mit dem Genogramm (vergleichbar mit einem Familienstammbaum) ist eine praktische und effektive Methode, bedeutsame Familienereignisse und -daten sichtbar zu machen. Das Arbeiten mit dem Systembrett ist eine ideale Erweiterung dieser Arbeit. Sein dynamischer Charakter führt weiter, was zuvor erarbeitet wurde. Genogramm wie Systembrett wirken durch ihre Einfachheit und weiten den Blick für alle Beteiligten. Sie ermöglichen einen Wechsel zwischen der Erlebnisebene und der Metaebene.

    Inhalte
    Methoden zur Erweiterung von Kontakt und Kommunikation mit der Zielgruppe
    Wechseln zwischen Erlebnis- und Metaebene mit Genogramm und Systembrett
    Zusammenhänge von Familienthemen und Arbeitsbezügen
    Praktische Übungen
    Impulse für Veränderungsprozesse
    Zielfindungsprozesse initiieren
    Komplexität reduzieren
    Wirksamkeit der Methoden durch eigene Erfahrungen kennenlernen

    Referentin Delia Ulrike Weber, Jg. 1959, Theologin und Systemische Familientherapeutin, fragende, forschende und lauschende Begleiterin zur weiblichen Präsenz.
    deliaweber.blogspot.de

    Kosten 320,- bis 470,- € Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung

     

    flickr logo kFotos vom Frauenbildungshaus in der Fotogalerie auf flickr
    facebook rund kUnsere Facebook-Seite findet Ihr hier

  • ANMELDEN